Weltalzheimertag

Der 21. September ist 1994 zum Weltalzheimertag erklärt worden. An diesem Tag sollen verschiedene Aktivitäten auf die besondere Lebenssituation von Alzheimerkranken und ihren Angehörigen aufmerksam machen.

Die Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig e.V., die 1999 an ebendiesem 21. September gegründet wurde, nimmt ihrerseits diesen Tag zum Anlass mit einer Veranstaltung zu diesem Thema.

Im Jahr 2015 war es eine Veranstaltung am 17. September mit dem Thema „Musik berührt die Seele“ im Kreishaus Gelnhausen.